• +31 2 437 11 727 Montag bis Freitag 9-16.30 Uhr

Anschließen Anhänger-Rückleuchte Radex

Wie kann ich die Rückleuchten eines Anhängers anschließen?

Hat Ihr Anhänger eine Radex-Beleuchtung und möchten Sie sie erneuern oder wieder anschließen? Nachfolgend finden Sie nützliche Informationen über:

  • Anschluss Anhänger-Leuchten Radex 2800
  • Anschluss linke und rechte Rückleuchten Radex 5001
  • Anschluss Anhänger-Leuchten Radex 5500
  • Anschluss Anhänger-Leuchten Radex 5800
  • Anschluss Anhänger-Leuchten Radex 5900 und 5901

 

Suchen Sie nach einer neuen Radex-Beleuchtung, Anschlussblocks, Reflektoren oder losen Gläsern für ein Rücklicht? Sie können sie einfach online in unserem Webshop bestellen!

 

Anschluss Anhänger-Leuchten Radex 2800

Die Radex 2800 Rückleuchten haben einen Dreieck-Reflektor mit einer linken Rückleuchte, die mit einem Nebelscheinwerfer ausgestattet ist. Im Folgenden finden Sie das Verdrahtungsschema des Radex 2800.

Abbildung einfügen

 

Anschluss linke und rechte Rückleuchten Radex 5001

Nachfolgend Fotos der Radex Rückleuchten 5001 mit dem elektrischen Anschluss.

Abbildung einfügen

 

Anschluss Anhänger-Leuchten Radex 5500

Die Radex 5500 Rückleuchten haben Reflektoren und eine Kennzeichenbeleuchtung. Unten das Verdrahtungsschema zu dieser Beleuchtung.

Abbildung einfügen

 

Radex 5550 links kaufen

Radex 5550 links kaufen

 

Anschluss Anhänger-Leuchten Radex 5800

Der Radex 5800 ist eine weit verbreitete Beleuchtung auf Anhängern. Im Folgenden sehen Sie mehrere erweiterte Verdrahtungsschemas, um diese Rückleuchten anzuschließen oder zu erneuern.

Abbildung einfügen

 

Anschluss Anhänger-Leuchten Radex 5900 und 5901

Radex 5900 und Radex 5901 sind fast identisch. Im Folgenden finden Sie eine Vielzahl von Verdrahtungsschemas und ein Foto von innen für einen Überblick über die elektrischen Anschlüsse.

Abbildung einfügen

 

Anhänger-Leuchten funktionieren nicht

Nichts ist ärgerlicher als Probleme mit der Beleuchtung des Anhängers zu haben. Daher empfiehlt es sich, immer einige zusätzliche Lampen zur Verfügung zu haben. Dadurch vermeiden Sie nicht nur eine Strafzettel, es ist vor allem für Ihre eigene Sicherheit (und die anderer Verkehrsteilnehmer) von Bedeutung.

 

Spritzen Sie die Stecker und Steckdosen 1-2 Male im Jahr mit einem säurefreien Vaseline-Spray oder silikonfreiem Spray. Dadurch wird verhindert, dass Kontakte oxidieren oder grün werden. Das ist nämlich eine häufige Fehlfunktion. Wenn die Kontakte nicht mehr glänzen, und es kommt zur Oxidation, reinigen Sie sie zunächst mit einem Kontaktreiniger. Indem Sie den Anhänger-Stecker ein paar Mal in die Steckdose und wieder heraus stecken, kann sich das Schutzspray gut verteilen. Stellen Sie sicher, dass der Anhänger-Stecker sorgfältig an der Halterung angeschlossen ist und nicht im Schmutz oder im Wasser auf dem Boden liegt. Stellen Sie sicher, dass der Deckel der Steckdose auf dem Auto geschlossen ist, so dass kein Regenwasser hineinspritzen kann. Lösen Sie Probleme in der Verkabelung nicht mit Büchsenklemmen, denn diese verursachen oft Störungen. Nutze spezielle Kabel-Hüllen und eine Kabelzange, um die Verkabelung zu reparieren oder anzuschließen.

 

Warum funktionieren die Lichter meines Anhängers nicht?

Kontrollieren Sie zuerst, ob nur eine Lampe oder mehrere Lampen nicht funktionieren. Wenn eine Lampe nicht eingeschaltet ist, suchen Sie zunächst in der Nähe der Lampe. Wenn mehrere Lampen nicht funktionieren, kontrollieren Sie die Steckdose. Verwende dabei einen 12V-Spannungssucher oder einen Multimeter. Ohne dies wird es schwierig, die Fehlfunktion zu reparieren.

 

Eine Lampe meines Anhängers funktioniert nicht

  1. Erneuere zuerst die Lampe. Ist der Draht der alten Lampe noch intakt? Wenn die Lampe beim Entfernen leuchtet, reinigen Sie die Kontakte. Keine zusätzlichen Lampen zur Hand? Wenn nötig, nehmen Sie eine der anderen Lampen.
  2. Vergewissern Sie sich, dass die Steckdose des Autos spannungsgeladen ist. Wenn nötig, reinigen Sie den Kontakt und kontrollieren Sie es erneut.
  3. Vergewissern Sie sich, dass der Anschlussdraht in der Steckdose richtig verbunden ist, und reinigen Sie die Steckerkontakte sorgfältig. Wenn nötig, falten Sie die 4 Teile des Kontakts vorsichtig nach außen.
  4. Vergewissern Sie sich, dass es eine Spannung am Anschluss der Lampe gibt, und stellen Sie sicher, dass die Masse (Minus oder -) nicht unterbrochen ist. Wenn nötig, reparieren Sie das Verbindungskabel.

 

Wenn das Problem noch nicht gelöst werden konnte, ist es am besten, Ihren Anhänger-Händler oder Ihre Kfz-Werkstatt zu kontaktieren.

 

Mehrere Lampen funktionieren nicht

  1. Vergewissern Sie sich, dass der Steckdose des Autos spannungsgeladen ist. Wenn nötig, reinigen Sie den Kontakt und kontrollieren Sie es erneut.
  2. Vergewissern Sie sich, dass der Anschlussdraht in der Steckdose richtig verbunden ist, und reinigen Sie die Steckerkontakte sorgfältig. Wenn nötig, falten Sie die 4 Teile des Kontakts vorsichtig nach außen.
  3. Kontrollieren Sie die Kabel auf Beschädigungen oder Bruch und besondere Aufmerksamkeit auf alle alten Reparaturen mit Büchsenklemmen. Kontrollieren Sie auch, ob die Kabelhülle (außen) nicht geknickt oder eingeklemmt ist.
  4. Wenn nötig, reparieren Sie das Verbindungskabel.

 

Wenn das Problem noch nicht gelöst wurde, ist es am besten, Ihren Anhänger-Händler oder Ihre Kfz-Werkstatt zu kontaktieren.

 

Radex Anhänger-Rückleuchten kaufen